Schulneubau in Schacht-Audorf retten!

Bereits im Jahr 2013 habe ich mich, gemeinsam mit der SPD Schacht-Audorf, klar zu einer Offenen Ganztagsschule am Standort Schacht-Audorf bekannt. Leider konnten wir die übrigen Mitglieder des Schulverbandes nicht davon überzeugen, dass die Notwendigkeit bestand das Projekt umzusetzen. Man fürchtete damals die Kosten für die Sanierung des „Altbau Süd“, mit geschätzten 1 Mio. Euro, die für die Errichtung der OGS notwendig gewesen wären.

Hätte, hätte, Ankerkette – aber diese Problematik hätten wir uns mit ein wenig Weitsicht ersparen können. Jetzt muss es heißen: Schnell Lösungen finden! Im Interesse aller Schülerinnen und Schüler, um noch weitere Kostensteigerungen durch lange Verzögerungen abzuwenden!

https://www.shz.de/lokales/landeszeitung/kostenexplosion-bei-schulneubau-id21643647.html